Verlag Blaues Schloss Marburg

Das blaue Schloss

Über den Verlag

Der Verlag Blaues Schloss Marburg ist aus dem Gedanken entstanden, ein intelligentes Instrument zu schaffen, das der gelungenen literarischen, philosophischen oder wissenschaftlichen Arbeit eine bedarfsgerechte Buchveröffentlichung ermöglicht.

Der Verlag kooperiert u.a. mit der Neuen Literarischen Gesellschaft Marburg (NLG) und bietet dieser im Rahmen von "Literatur um 11" und "Uni im Café" eine Veröffentlichungsplattform an, so zum Beispiel zur Realisierung kleiner Buchauflagen zu Lesungen oder als Ergänzung zu diesen. Interessenten wenden sich diesbezüglich bitte vorab an die NLG.

Der Verlag bietet Manuskripterfassung, Lektorat, Buchgestaltung, Erstellung von Druckvorlagen, Bucherstellung, Veröffentlichung und Mitvertrieb, des weiteren die Aufnahme des Titels in die Lieferverzeichnisse des Buchhandels, in die deutsche Nationalbibliothek und in die verlagseigene Website.

Die Titel sind regulär über den Buchhandel, Amazon oder direkt über den Verlag zu beziehen.

Die kleine, aber effektive Buchveröffentlichung steht dabei im Vordergrund, damit das richtige Buch zum richtigen Leser kommen möge.

Das gegenwärtige Ziel des Verlages ist es, sich auf eine moderate Auswahl von Veröffentlichungen in den Bereichen Belletristik, Philosophie und Wissenschaft zu konzentrieren.

In diesem Sinn hoffe ich, zum literarischen Leben in und außerhalb Marburgs beitragen zu können

K. H. Symon

Blick auf das Schloss

Fensterblick aus dem Büro des Verlegers

button